top of page
Dance Hula-Hoops (für Kinder)

Diese bunten, langlebigen Hula-Hoops aus schmalem Rohr sind perfekt für Kinder. Sie sind schmaler und leichter als Beginner Dance Hula-Hoops für Erwachsene und damit schonender für Körper und Hände der Kids. Die Reifen tun nicht weh, wenn sie um den Bauch kreisen und eignen sich außerdem für erste Hoopdance-Tricks mit den Armen, Händen oder Beinen.


 

 

Welche Farben gibt es?
Die Reifen werden zweifarbig (Schmucktape + Grip-Tape) angefertigt. Du kannst aktuell aus allen verfügbaren Tapes ein Schmucktape/Glitzertape und ein Grip-Tape in euren Lieblingsfarben wählen.

Ab welchem Alter kann mein Kind Hula-Hoop lernen?
Ab ca. 4/5 Jahren entwickeln Kinder die motorischen Fähigkeiten, um den Hula-Hoop um den Bauch zu kreisen. Jüngere Kinder tragen den Reifen in der Regel eher in den Händen herum, üben das greifen, rollen ihn oder klettern hindurch.

6+ ist ein solides Alter, indem die meisten Kids gut und mit Freude Hula-Hoop und Hoopdance lernen können.
Natürlich können die Fähigkeiten und das Lerntempo von Kind zu Kind sehr unterschiedlich sein. Manche Kids lernen sofort alle Basics, andere Kinder brauchen etwas mehr Zeit, um mit dem Reifen warm zu werden. Beides ist vollkommen in Ordnung!



Welche Reifengröße ist die richtige?
Basierend auf meiner Erfahrung aus meinen Kids-Kursen und Mitmach-Workshops empfehle ich als Richtlinie folgende Reifengrößen:


 

  • 70cm: Kinder unter 6 Jahren (eher zum tragen, rollen, greifen...)
  • 80cm: für Kinder von 6-8 Jahren
  • 85cm: für Kinder von 9-10 Jahren
  • 90cm: für Kinder von 11-13 Jahre
  • Teens ab 14 Jahren können wie die Erwachsenen gerne zu den schwereren Dance Hoops (Anfänger*innen) greifen

 


Hinweis: Wenn dein Kind kräftiger gebaut oder eher groß ist, wähle lieber einen größeren Reifendurchmesser. Im Zweifel empfehle ich immer lieber eine Nummer zu groß zu bestellen. Kids wachsen und zu große Hoops lassen sich im Fall der Fälle immer noch kürzen.

Welche Reifen für forgeschrittene Kinder?
Wenn dein Kind richtig Feuer fürs Hoopdance gefangen hat und neben dem Kreisen um den Bauch und ersten Tricks auch viele Off-Body-Moves mit den Reifen spielen möchte, kommt als nächster bzw. zweiter Reifen ein Hula-Hoop aus Polypro in Frage. Polypro ist leichter und auch empfindlicher als PE und eignet sich für Kids, die gut mit ihrem Reifen umgehen können. Als erster Reifen ist ein Polypro meistens nicht gut geeignet, da es schwieriger ist damit das richtige Kreisen um den Körper zu erlernen. Aus dem Bauch heraus empfehle ich 19mm mit 90cm Polypro als On- und Off-Body-Kombi oder einen kleinen Off-Body-Reifen aus 16mm Polypro zwischen 70-80cm für fortgeschrittene Kids. Schreib mir aber gerne nochmal, wenns soweit ist - dann schauen wir zusammen, was dein kleiner Hoopie vorhat :)

Dance Hula-Hoops (für Kinder)

40,00 €Preis
inkl. MwSt. |
  • ✔ sorgfältige Handarbeit
    ✔ PE-MD 17mm (recyclebar & umweltfreundlich)
    ✔ Travel-Hoop mit Push-Button (für einfachen Transport)
    ✔ qualitatives Grip-Tape (für optimalen Halt)
    ✔ ca. xxx Gramm Gewicht bei 90cm Reifendurchmesser

Ähnliche Produkte